Suche
  • intrinsic

Tools, Tools, Tools

Aktualisiert: Apr 24

Projektarbeit während Corona im Homeschooling: Gesucht wird ein geeignetes Tool, mit dem die Kinder an ihren 'Unterthemen' arbeiten und ihre Resultate mit der ganzen Klasse teilen können.


Photo: Annie Spratt, Unsplash

Coronabedingt passiert der Unterricht in der kleinen Privatschule mit 12 Kindern der Unter- und Mittelstufe via Mail, Whatsapp und Telefon. Das funktionierte bisher relativ gut. Geplant ist nun aber eine Projektarbeit, bei der die Schülerinnen und Schüler an eigenen Unterthemen arbeiten und ihre Resultate teilen werden. Dazu sucht die Lehrerin ein geeignetes digitales Tool, das folgende Funktionen erfüllt:

  • Bilder hochladen

  • Texte hochladen

  • Musik hochladen (und ev. aufnehmen)

  • Kommentieren von Beiträgen

  • Ev. Gruppenkommunikation (Audio)


Input 1:

Trello

Trello ist ein klassisches digitales Tool für Projektmanagement. Durch das Anlegen von Listen mit unterschiedlichen Beiträgen/Aufgaben lässt sich alles einfach und übersichtlich organisieren.


Vorteile:

  • Beiträge können nach dem Erstellen beliebig in der Planung angeordnet, verschoben, mit Farben vermerkt und/oder an Personen zugewiesen werden. Sehr übersichtlich, da die Details der einzelnen Beiträge erst per Klick ersichtlich sind.

  • Die Beiträge können geöffnet und mit Terminen, Checklisten, Diskussionen, Abstimmungen, Fotos, Videos oder anderen Dingen gefüllt werden.


Nachteile:

  • Audiobeiträge, Fotos oder Videos können nicht direkt aufgenommen werden (aber hochgeladen oder von einer anderen Seite, z.B. Youtube, verlinkt).

  • Auf der Gratisversion können Dateien nur bis zu einer bestimmten Dateigrösse hochgeladen werden, aber das geht relativ lange.

  • Keine integrierte Audio-Gruppenkommunikation möglich

Links www.trello.com

Video zu Trello auf Youtube

Input 2:

Padlet

Padlet ist eine Art Pinnwand, auf der man mit anderen Benutzern über Text, Fotos, Links und andere Inhalte zusammenarbeiten kann.


Vorteile

  • Visuell ansprechend, da die Bilder, Vorschauvideos etc. auf der Pinnwand angezeigt werden.

  • Fotos, Videos, Zeichnungen und Audiobeiträge können direkt aufgezeichnet und gespeichert werden.

  • Beiträge können kommentiert werden (kann vom Administrator aus- oder ausgeschaltet werden)

  • Option, Beiträge zu “liken” (kann vom Administrator aus- oder ausgeschaltet werden)

  • Verschiedene Ansichten zur Auswahl (Liste, Regal, Pinnwand, Zeitstrahl)

Nachteile

  • Auf der Gratisversion können Dateien nur bis zu einer bestimmten Dateigrösse hochgeladen werden (mit zu vielen Videos und schweren Dateien wird das schnell voll).

  • Einzelne Beiträge können nicht geöffnet und mit Details versehen werden

  • Keine integrierte Audio-Gruppenkommunikation möglich


Links https://de.padlet.com wikiHow: “Padlet nutzen” Video zu Padlet auf Youtube


«Für mich war es ein sehr gutes Gefühl, dass ich wusste, da sind junge Frauen in meinem Rücken und wenn ich sie brauche, sind sie da. Ich fand ich es schön, dass sich so schnell jemand bei mir gemeldet hat. Ich habe mit Unterstützung meiner Freundin die Angebote studiert und befasste mich zusätzlich noch mit Office 365. Schlussendlich möchte ich doch mit Padlet arbeiten, da gefällt mir die Aufmachung. Ich bin zufrieden, wie unser Projekt angelaufen ist. Wie es sich gehört bei einem Projekt, weiss ich selber auch nicht wie es enden wird.»
- Schulleiterin und Lehrerin
51 Ansichten

intrinsic NEWSLETTER ABONNIEREN

  • Schwarz LinkedIn Icon

© 2020 intrinsic