Suche
  • intrinsic

Online-Unterricht in der Erwachsenenbildung

Einer Lehrperson für angehende Betriebswirtschafter*innen sucht nach kreativen Online-Unterrichtsideen - einerseits in der Gestaltung der Inhalte, andererseits für die Beziehungsgestaltung und zur Förderung der Partizipation der Studierenden.

Foto: Mimi Thian, Unsplash

Input 1:

Ideen im Bereich Beziehungsgestaltung


In der Gruppe oder in Kleingruppen

  • Check-in vor und Check-out nach dem Unterricht. Mit einer Frage wie z.B.: Wie geht es dir? Mit welchem Gefühl bist du heute hier? Was ist dir von letzter Woche geblieben? Was hat dich dieses Wochenende beschäftigt? bzw. Was nimmst du mit von heute? Was möchtest du umsetzen? > Je nach Anzahl Personen, Energie und/oder Offenheit in der Gruppe kann es eher kurz, etwas länger oder auch in Kleingruppen gestaltet werden. Es kann auch schriftlich-interaktiv geschehen (z.B. 1 Wort im Chat oder mit Mentimeter)

  • Bedürfnisse und/oder Erwartungen abholen vor sowie Feedback nach dem Unterricht.

  • Vor und nach dem Unterricht einen digitalen Warteraum öffnen (ev. mit Countdown) zum informellen Austauschen, ev. Musik im Hintergrund oder sonst speziell gestaltet werden.


1:1 Studierende*r und Studierende*r / Lehrperson und Studierende*r

  • Buddy-System einführen: Jede*r Studierende hat einen Buddy, auf den man besonders schaut, nachfragt, speziell Wertschätzung gibt,... Allenfalls gegenseitiges Coaching, z.B. 30’ pro Person, 1x wöchentlich während der Schulzeit anbieten. Ablauf als Inspiration geben oder Beispielfragen, die Coach stellen kann und Coachee beantwortet (z.B. Wie geht es dir im Moment? Was sind Intentionen für die kommende Wochen? Was belastet dich? Worin könntest du Unterstützung gebrauchen?)

  • Coaching oder “Sprechstunde” bei Lehrperson anbieten

Weitere Inputs und (digitale) Hilfsmittel für Beziehungsgestaltung im Online-Unterricht:

  • Moodmeter: Individuelle Stimmung eintragen (auch als Basis für Gespräch mit Lehrperson oder in Gruppen)

  • Mentimeter: Wortwolke live erstellen in einer Gruppe

  • Achtsamkeitsübungen einbauen

Input 2:

Ideen im Bereich Unterrichtsgestaltung

  • Weniger Frontalunterricht, mehr partizipative Sessions, z.B.:

  • Studierende setzen Themen und Ziele: Was gibt der Lehrplan vor, wo gibt es Möglichkeiten zur Mitbestimmung, welche Themen wollen wir bearbeiten und wie tun wir das bzw. teilen wir uns auf?

  • Jede*r Studierende gestaltet 10’ Session zu bestimmtem Thema, z.B. Leadership oder Kommunikation. In der Ausgestaltung sind alle ganz frei (Übungen, Diskussion, Theorie-Input, Spiel,...). Kann auch mit ganzen Lektionen geschehen, nicht nur kurzen Sessions.

  • Arbeit mit realen Herausforderungen und Dringlichkeiten aus dem Arbeitsalltag der Studierenden. Allenfalls auch externe Personen einladen als Gastreferierende / Workshopleitende.

  • Die Studierenden fragen oder z.B. (digitale) Ideenbox für Inputs bieten: Was wünscht ihr euch oder welche Ideen habt ihr, wie wir den Online-Unterricht spannend und lustvoll gestalten können?

  • Bildschirmzeit reduzieren: Kurze online Inputs und dann Aufgaben, die nicht am Bildschirm, sondern in Eigeninitiative durchgeführt werden. Nach einiger Zeit wieder zusammenkommen und Resultate teilen

  • Die verschiedenen individuellen Räume nutzen: Geht z.B. für bestimmte Übungen oder Gespräche nach draussen spazieren und macht die Session per Telefon (eignet sich v.a. für Diskussionen in Kleingruppen)

  • Zeit geben für individuelle Reflexion, um Gelerntes zu verarbeiten und auch individueller Ideenprozess zu ermöglichen, z.B. Journaling: in Notizbuch für sich dokumentieren. Nicht zu lange überlegen, sondern einfach so viel und so schnell wie möglich "von der Leber weg" schreiben, um in einen Fluss zu kommen. Je nachdem können Quintessenzen nachher in der Gruppe geteilt werden, muss aber nicht sein. Die Notizen sind v.a. für den/die Schreibende*n bestimmt.

Weitere Inputs und (digitale) Hilfsmittel für Beziehungsgestaltung im Online-Unterricht:

  • Miro: Tool für online Live-Kollaboration

  • Partizipative Methoden wie World Café, Ideation Challenge, Barcamp

  • “Energizers”, Spiele, Eisbrecher einbauen

82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen