Folgende Partner stehen hinter dem Edupreneur-Programm.

HWZ_Dachmarke_Logobuehne_Zentriert_RGB Kopie.jpg
intrinsic_black.jpg

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ist der wissenschaftliche Partner für den «CAS Edupreneur & Learning Design». Sie steht für praxisnahe und handlungsorientierte Studiengänge und ermöglicht, im Studium Gelerntes direkt im Beruf anzuwenden. Die HWZ ist die grösste, rein berufsbegleitenden Fachhochschule für Wirtschaft in der Schweiz und befindet sich direkt beim Hauptbahnhof Zürich.

Intrinsic

Intrinsic ist ein Unternehmen für angewandte Bildungsrevolution. Sowohl in Schulen wie auch in Unternehmen unterstützt Intrinsic die Kultur des selbstgesteuerten und eigenverantwortlichen Lernens. Intrinsic setzt ein Lernparadigma fürs Zeitalter der Digitalität konsequent um und leistet damit einen Beitrag zur Bewältigung der grossen Herausforderungen im 21. Jahrhundert. 

Intrinsic.ch – Wir lernen Lernen

Kaufmännischer Verband Schweiz
Der Kaufmännische Verband ist seit fast 150 Jahren das Kompetenzzentrum für Bildung und Beruf im kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld sowie im Detailhandel. Als Träger bzw. Mitträger verschiedener Berufs- und Fachprüfungen gestaltet er das Schweizer Bildungssystem aktiv mit und engagiert sich in nationalen Gremien und Kooperationsprojekten – von der Grundbildung bis zur höheren Berufsbildung.

kfmv.ch

Challenge Owner

Die Herausforderungen und Studientracks für den «CAS Edupreneur & Learning Design», werden von so genannten Challenge Owners vorgegeben. Unsere Challenge Owner sind bildungs-und lernbegeisterte Individuen und Institutionen, die sich für einen Themenbereich im Lern-und Bildungsumfeld engagieren und diesen, zusammen mit Studierenden des «CAS Edupreneur & Learning Design» und Intrinsic, weiterbringen wollen. Als Challenge Owner begleitest du eine Gruppen von Studierenden in der Bearbeitung deiner Challenge und bist Teil von der Jury bei der Selektion der Projekte und Personen für das Scholarship-Programm. Du erhältst exklusiven Zugang zu den physischen Events und profitierst vom Intrinsic Know-How im Rahmen eines halbtägigen Challenge-Kreation Workshops zur Formulierung deiner Challenge. 

Solution Enabler

Als Solution Enabler unterstützt du Intrinisic mit deinem technischen Know-How oder stellst Ressourcen zur Verfügung (Finanzen, Räumlichkeiten, Netzwerke etc.), so dass Lerninnovation erfolgen kann. Du bestimmst mit, welche möglichen Themenfeldern mit der grösstmöglichen Hebelwirkung im Edupreneur-Programm bearbeitet werden sollen. 

Als Jurymitglied bist du involviert in der Selektion der Teilnehmer:innen fürs Scholarship Programm. Du erhältst eine Plattform an den verschiedenen Events vom Edupreneur-Programm und entscheidest mit, in welche Richtung sich das Programm bewegen soll. Weiter profitierst du vom Intrinsic Know-How mit einem Tagesworkshop zum Thema «Entwicklung einer intrinsisch motivierten Lernkultur». 

 

Lern- und Bildungsbegeisterte 

Ohne die Partnerschaft mit zahlreichen, hochmotivierten Individuen und kritischen Denker:innen der Bildungs-und Lernlanschaft wäre es nicht möglich, das Edupreneur Programm durchzuführen. Wir danken schon im Voraus für die rege Teilnahme und die wertvollen Gedanken, mit welchen wir, unsere Partner:innen und die Edupreneure dem Lernparadigmenwechsel etwas näher kommen können.